KudOktopus

KudOktopus

Fesselnd – mit seinen Tentakeln umschlingt der in Roségold und Rhodium gehüllte Oktopus die gleichmäßig schwingende Unruh.

Von Hand aus Uhrwerksplatine und -brücken mit Hilfe einer kleinen Säge herausgeformt und später graviert entsteht ein lebensechter Oktopus, der die Räder und Schrauben festhält und so die Zeit einfängt.

Datenblatt
Katalog

Gehäuse

Edelstahl – Saphirglas auf Zifferblattseite und Gehäuseboden – Zwiebelkrone – geschraubte Stege – Gehäusedurchmesser 42 mm

Uhrwerk

Handaufzug – Durchmesser 36,6 mm – Höhe 4,5 mm – 17 Rubine – 46 h Gangdauer – 18’000 Halbschwingungen/h – komplett handskelettiert und handgraviert – Uhrwerk galvanisch behandelt mit Roségold, Weiß- und Schwarzrhodium

Scroll to Top